|    |    |    |    |    |    |
 

     
 

 7  / 7 / 2017                                 .                                   

 
 

 

ɡ ()

. *
( )

Poet: Yahia Al-Samawi
Translated by Bahjat Abbas
From (A Garden from Flowers of Words)

The Fool
How happy is this fool!
He is not a merchant to think
About the profit.

He has no chair
In the palace of caliphate
To defend till death.

He has no lover
To be afraid to desert him
Because of his joblessness.

No petal in his heart
To be afraid that the stream
of his pulse will dry,
then the almonds flower becomes thirsty.


He has no homeland offered for rent,
That he has to worry of exile.

All what he owns
are his roaring laughter
And his shouting that tears
The veil of silence.

And his shirt that was years ago
Light and colorful like a butterflys wing
Before it becomes heavy
From accumulated dirt

O happy man!
Would you exchange your wise madness
With my crazy prudence?


Deutsch

Dichter:
Yahia Al-Samawi
Übersetzer: Bahjat Abbas

Der Narr
Aus (Ein Garten von Blumen der Wörter)

Wie Glcklich ist dieser Mann!
Er ist kein Kaufmann
An den Gewinn zu denken.

Er hat keinen Stuhl
Im Palast des Kalifats
Um ihn bis zum Tod zu verteidigen.

Er hat keine Geliebte
Sich befrchtet, ihn wegen seiner
Arbeitslosigkeit zu verlassen .

Kein Bltenblatt in seinem Herzen
Um Angst zu haben, dass der Strom
Seines Pulses trocknen
Und die Mandelblume durstig sein werden

Er hat keine Heimat zur Miete angeboten
Sich um das Exil besorgt zu haben.

Alle was er besitzt
Sind sein schallendes Gelächter
Und sein Schrei, der den Schleier
Der Stille zerreißt.

Und sein Hemd, das vor Jahren leicht und bunt war,
Wie ein Schmetterlingsflgel,
Bevor er schwer aus dem
Angesammelten Schmutz wird.

O Du glcklicher Mann!
Wrdest du deinen klugen Wahnsinn
Mit meiner verrckten Verständigkeit austauschen?
 





!


































 

*




 

 

 

 Since 17/01/05. 
free web counter
web counter